Kulturelle-Kompetenz Lehrgang 2016

 Cultural Competency Training Course Graduates New Class

 

Mit der letzten Unterrichtseinheit am 14. Dezember im Sha´are Zedek Krankenhaus schloßen 25 Teilnehmer die Ausbildung zum Schulungsleiter für Kulturkompetenz-Facilitators im Gesundheitswesen ab. Diese Absolventen werden das Gesundheitswesen des Landes und damit die Behandlung von zehn-, wenn nicht hunderttausenden Patienten maßgeblich prägen.

Die gemeinsam von dem Jerusalem Intercultural Center und der Jerusalem Foundation organisierte Konferenz "Jerusalem as a Culturally Competent City" - sie fand im Mai 2016 statt - brachte in diesem Zusammenhang folgende Erkenntis: Um maximale Kulturkompetenz im Dienstleistungsbereich zu gewährleisten, müssen diese Services auf die individuellen Anforderungen und Eigenschaften der jeweiligen Organisation und Patienten abgestimmt werden. 

Entsprechend sind die Schulungs-Facilitators für den bereich Kulturkompetenz, die als Inhouse-Kräfte in Gesundheitsinstitutionen im ganzen Land arbeiten werden, so ausgebildet, dass sie eine kultursensitive Gesundheitsversorgung für unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen Israels gewährleisten.

 

Die 25 Teilnehmer des Kurses stammen aus Jerusalem, 15 aus dem Sha´are Zedek Krankenhaus, andere aus ALYN, Maccabi HMO in Ostjerualem, Haifa, Nahariza, Be´er Sheva und dem Landesinneren. Sie arbeiten in unterschiedlichen Bereichen - u.a. als Krankenpfleger, Ärzte, Sozialarbeiter, Verwaltungspersonal - und werden die für Kulturkompetenz zuständigen Koordinatoren ihrer jeweiligen Arbeitgeber dabei unterstützen, erlernte Konzepte jeweils organisationsweit einzuführen und anzupassen.

 

Die Tatsache, dass dieser auf landesweiter Ebene stattfindende Kurs in Jerusalem entwickelt und zuerst angeboten wurde, erfüllt die jerusalem Foundation mit Stolz und großer Freude. Unser Glückwunsch und dank geht an das jerusalem Intercultural Center, dem strategischen Partner unserer Stiftung, mit dem wir über nunmehr bereits 10 Jahre die Kulturkompetenz-Programmatik entwickelt haben. 

 

Weitere Informationen zur Konferenz "Jerusalem as a Culturally Competent City" und zum Jerusalem Intercultural Center finden Sie hier: http://jicc.org.il/jerusalem-as-a-culturally-competent-city-conference