ICEJ-Film über die Jerusalem Foundation und ihr MICHA-Projekt

Icej Logo NeuAm 30.04.2019 erfolgte im deutschen Fernsehen die Erstausstrahlung eines von der ICEJ (Faszination Israel) produzierten Films über die Jerusalem Foundation und ihr Wirken zum Wohle aller Bevölkerungsgruppen in Jerusalem am Beispiel des jüdisch-arabischen Hörbehindertenprojekts MICHA.

Der sehenswerte Film unter dem Titel „Visionen haben keine Grenzen“ liefert faszinierende Einblicke in die Vor-Ort-Projektarbeit der Foundation sowie ein Gespräch mit der Deutschland-Direktorin Gabriele Appel in ihrem Münchner Büro.

 

Der Film ist unter folgendem Link abrufbar https://m.youtube.com/watch?v=eKGVPUU8UK8