Jerusalem International Jazz Festival

Jerusaleminternationaljazzfestival

 

Jerusalem International Jazz Festival

 

Der Bedarf: In den letzten Jahren ist die Popularität von Jazz in Israel immens gewachsen, leider hat Jerusalem jedoch kein eigenes Jazz Festival.

 

Die Maßnahmen: Das dreitägige International Jazz Festival, produziert vom Israel Festival, findet im Dezember statt und bringt israelische und internationale Jazz-Ikonen nach Jerusalem.

 

Zielgruppe: Das Festival spricht lokale Jazz-Enthusiasten, Künstler und Touristen an. Das Festival ist für alle Einwohner geöffnet und soll Besucher aus den diversen religiösen Spektren der Stadt anziehen.

 

Die Auswirkung: Das Festival ist eine Investition in Jerusalems Zukunft und steigert die internationale Reputation als aufstrebende und lebhafte Metropole. Gleichzeitig wird lokalen Künstlern eine Auftrittsmöglichkeit geboten, der Tourismus gefördert und die Musikszene in Jerusalem mit einem weiteren Festival bereichert. Hareetz sagte zum Festival, es wäre „erfolgreich, wo andere scheiterten, da Musik und Museen in Jerusalem so sehr harmonieren“. Die Besucher waren durchweg begeistert.

 

  

Website: http://www.jerusalemjazzfestival.org.il/?lang=en

 

Projektpartner: die Stadtverwaltung, am Festival beteiligte Institutionen

 

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: anfrage@jfjlm.org